local SEO Suchmaschinenoptimierung Peine Hildesheim Hannover Braunschweig

Lokales SEO! mehr Kunden durch bessere Google Platzierung

Warum die regionale Suche für KMU´s immer wichtiger wird. Für Klein und Mittelständische Unternehmen sind die großen SEO Budgets wirtschaftlich oft kaum zu stemmen. Große Unternehmen geben oft hohe 4 stellige Beträge im Monat aus um in

der Google Suche auf den vorderen Plätzen zu erscheinen. Nicht weniger wichtig ist dies natürlich auch für kleiner Dienstleistungs und Handwerksbetriebe.

Inhaltsverzeichnis

Darum wird local SEO immer wichtiger!

Unterschiede der lokalen Suche und der allgemeinen Suche

SEO Strategien um Lokal bei Google besser gefunden zu werden

Google my Business richtig nutzen

Lokales SEO Backlinkprofil aufbauen

TIPPS zu local SEO

Wie kann ich nun mit weniger Invest trotzdem mein Ranking positiv beeinflussen um davon Neukunden & Anfragen zu gewinnen.

Das Stichwort ist lokales SEO.

Hier liegt der Fokus auf der Optimierung des eigenen Unternehmens in Bezug auf die lokale Suche der Kunden im meinem Umfeld.


Darum wird local SEO immer wichtiger!

Statistiken belegen das Kunden vor Ihrem Kauf in ihrer Region, in ihrem Umfeld die verschiedenen Anbieter über die lokale Suche finden möchten. Dabei werden beispielsweise nicht mehr das Keyword Apotheke eingegeben sondern das Keyword Apotheke in Hildesheim. Dazu kommen technische Veränderungen im Gebrauch der Googlesuche wie die neue Funktion Voice Search. Durch die Suche über die Spracheingabe werden aus ehemals einzelnen Keywords, ganze Satzkonstrukte die sich auf die Suche im Umfeld beziehen.

Bsp. Welche Apotheke in Hildesheim hat Sonntags geöffnet.

Dies ermöglicht dem Suchenden viel speziellere Treffer in der Suche und genau das ist Ihre Chance, durch eine gute lokale Platzierung, von Ihrem Umfeld gesehen und in den Kaufprozess integriert zu werden.

Viele unserer Kunden in der Region Hildesheim Peine Hannover und Braunschweig beraten wir mittlerweile hingehend auf Local SEO. Das Potenzial für Unternehmen ist im Moment riesig. Viele Alteingesessene Unternehmen ruhen sich auf Ihrer Vorherrschaft aus der älteste oder größte im Markt / in der Umgebung zu sein.

Ich kann diesen Unternehmern nur Raten die Augen offen zu halten, durch Lokales SEO haben auch kleinere Unternehmen die Möglichkeit die großen Platzhirsche von Ihrem Thron zu stoßen, das erwachen wird wohl erst kommen, wenn Sie überholt wurden. In vielen Nischenmärkten ist es Momentan so günstig wie selten mit wenig Einsatz in den Suchmaschinenergebnissen relativ viel zu bewegen.

• über 2/3 der Menschen die über ihr Smartphone eine lokale Suche durchführen, entschließen sich innerhalb eines Tages das Ladengeschäft auch aufzusuchen. 1/3 dieser Besuche führt zu einem Kauf.

• nicht weniger Wichtig sind die Suchen die über den heimischen PC durchgeführt werden, auch hier ist das Verhältnis von Besuch / Kauf ähnlich.

Der Punkt warum lokale Suchmaschinenoptmierung so interessant für lokale Anbieter ist, ist der das man nicht mit allen anderen Anbietern eine Produktes konkurriert, sondern nur mit den Anbietern in seinem eigenen lokalen Umfeld.

Der Vorteil: Ein gutes Ranking bei der lokalen Suche ist mit deutlich weniger finanziellem und zeitlichen Aufwand möglich, als das überregional wäre.


Unterschiede der lokalen Suche und der allgemeinen Suche

Wie der Begriff schon sagt, liegt der Unterschied in der örtlichen Angabe der Suche, hier zeigt Google dem Nutzer direkt zu seiner geografischen Lage passende Ergebnisse. Hier im Beispiel, mit dem Suchbegriff "Apotheke Hildesheim" ist es recht deutlich zusehen, welche unterschiedlichen Suchergebnisanzeigen man erhält.

Google Elemente in der Googlesuche

 

Außer der Kartenanzeige finden wir hier noch die NAT -Elemente die aus Adresse / Telefonnummer / Öffnungszeiten und auch Websitelink bestehen können.

Darunter und mit einer der wichtigsten Faktoren an dem sich die meisten Leute orientieren sind die organischen Suchergebnisse. Sie geben einen weiteren Eonblick und Informationen über das gesuchte Ladengeschäft oder Produkt im eigenen Umfeld.

Hier gilt es mit seinem Unternehmen die bestmögliche Position zu ergattern, um bei der Suche in die engere Auswahl zu kommen. Zwischen Platz 1, 2, 3 und Platz 15 auf Seite 2 liegen Welten was die Anfragen und Kaufprozess angeht.


SEO Strategien um bei Google lokal besser gefunden zu werden!

Keywordrecherche:

Zunächst gilt es erst mal die richtige Basis für sein Geschäft zu schaffen.

Mit welchen Keywords möchte ich in der Suche auftauchen also gefunden werden.?

Welche Keywords würden meine Kunden eingeben um nach meinem Produkt / Dienstleistung zu suchen?

Wichtig bei der Recherche: Als Unternehmer sollte man sich frei davon machen nur nach seinem eigenen Gusto zu handeln, sondern sich an den Belangen der Suchenden orientieren. Ich sehe immer wieder wie dies ein großes Problem ist und man dazu neigt am Kunden vorbei zu navigieren.

Bei der Suche nach passenden Keywords gibt es hilfreiche Tool die es einem erleichtern rauszufinden wonach die Menschen in Bezug auf das eigene Produkt suchen, (Wichtig dabei ist die grfunden Keywords mit dem Faktor des Suchvolumens abzugleichen, damit man nicht versucht auf Keywords zu ranken zu den es kaum oder nur gering Suchende gibt.

Ein Tool dafür wäre zum Beispiel der Google Keywordplanner, den man leider nur nutzen kann wenn man Google Ad´s schaltet... und Google Ad´s zu schalten kann sinnvoll sein, aber das Geld ist  meiner Meinung nach, bei der Optimierung in die organische Suche langfristig besser investiert.

Als Tool könnte man hierfür den Keywordplanner von Keywordtool nutzen, er zeigt an wie hoch das Keyword umkämpft ist und welche Suchvolumen für das gewählte Keyword sind.


Ist diese Basis geschaffen und hat man sich für 3-5 Keywords entschieden gilt es diese auf die eigen Internetseite zu Adaptieren,

VORSICHT: nur ein Keyword pro Seite / Menü versucht man auf einer Seite mehrere Keywords zu implementieren kann dies auch nach hinten los gehen und Google könnte so was als Keywordstuffing ansehen, (bei dieser geringen Anztahl ist das zwar eher unwahrscheinlich, aber für Google ist ein Keyword für eine Seite einfach das eindeutigere Indiz um welches Thema es sich bei der Seite handelt.

Voraussetzungen um gefunden werden zu können.

Natürlich spielt dabei die eigene Website eine Hauptrolle, diese sollte im allgemeinen den Anforderungen von Google entsprechen sodass sie überhaupt optimiert werden kann was Keywords und Rankingfaktoren angeht.

Dazu gehören Faktoren der OnPageoptimierung wie

Pagespeed
mobilfähigkeit
die richtige Auswahl an Metabeschreibung und Titeltags

eine Anleitung was Sie selbst tun können um Ihre Seite OnPage zu optimieren und was Sie dabei beachten müssen haben wir in dem Artikel SEO Onpageoptimierung für Sie zusammengefasst.

Als SEO Agentur für Onlinemarketing bieten wir Ihnen zudem einen ersten SEO Check kostenlos an, schreiben Sie uns dazu eine Email mit Ihrer Domain, die Analyse bekommen Sie als PDF Report kostenlos zugesandt.


Google My Business

positive Bewertung 360 Grad Konzept

 

Google My Business ist eine kostenlose Möglichkeit das Unternehmen online lokal vorszustellen, es bietet viele verschieden Möglichkeiten Produkte, Öffnungszeiten, Artikel und Fotos über das Unternehmen zu veröffentlichen und zu publizieren. Für lokales SEO ist dieser Eintrag ein Muss und nicht zu unterschätzen.

Bewertungen über Google My Business

 

google my business 360 grad konzept 

Über Google my Business werden auch die Bewertungen zufriedener Kunden angezeigt, hier sollte man natürlich so viele Bewertungen (im besten Fall gute) sammeln. Fragen Sie Ihre Kunden nach erledigter Arbeit ob Sie eine Bewertung für Ihr Geschäft abgeben könnten. Auch die Bewertungen sind als Rankingfaktor nicht zu unterschätzen.


Lokales SEO Backlinkprofil aufbauen: Wichtig!!!

In diesem Schritt kommen wir zu dem eigentlich mit am wichtigsten Faktor für eine „Gute“ Platzierung in der lokalen Google Suche. Das aufspüren und verbreiten der eigenen Seite / Domain. Je mehr eine Seite von anderen Seiten verlinkt wird umso wichtiger wird sie von Google als relevant erachtet und daher potenziellen Kunden bzw. dem Suchenden als Ergebnis präsentiert. Deshalb gilt es Themenrelevante Inhalte zu finden (also Seiten / Beiträge / Foren etc.) die zu Deinem Unternehmen passen und zu versuchen auf diesen Seiten einen Backlink zu platzieren. Dafür könnte man zum Beispiel einen guten Artikel schreiben, eine tolle Infografik erstellen oder oder oder, um den jeweiligen Seitenbetreiber dazu zu bewegen Eure Seite von deren Seite zu verlinken. Weil die Möglichkeiten oftmals lokal beschränkt sind gestaltet sich dieser Teil mit am schwierigsten in der lokalen SEO Optimioerung. Es gilt erfinderisch zu sein und mit Inhalten die einen wirklichen Mehrwert haben dieses Ziel zu erreichen.

Ein paar kostenfreie lokale Backlinks kann man aber auch schon unter den einschlägigen Linkplattformen wie

• Meine Stadt
• das Örtliche
• Yelp
• City Map

und ähnlichen Anbietern setzten. Das Problem dabei ist, das dies die Mittbewerber natürlich auch tun und es somit kaum ein Alleinstellungsmerkmal ist das einen Vorsprung bringt. Macht man es allerdings nicht verzichtet man natürlich auf Backlinks die einem das Nachsehen bringen.

Das Ziel ist es also dort Backlinks zu platzieren wo die Wettbewerber nicht vertreten sind. Beim Backlinkaufbau gilt, je stärker die Seite ist auf der ich meinen Backlink platzieren kann, umso mehr Power gibt mir dieser Backllink. Das heißt eine starke / bekannte Seite gibt auch mehr Power weiter als eine kleine unbekannte Seite, deshalb ist auch die Auswahl der Linkpartner nicht unwichtig.

Unser Artikel "Wie erreiche ich eine bessere Googleplatzierung" mit weiteren Tipps zur Googleplatzierung könnte für Sie auch hilfreich sein.


TIPP sur lokalen Suchmaschinenoptimierung:

Suche nach Foren, Blogs oder Themenseiten für die man einen Gastartikel schreiben könnte von dem aus auf deine Seite verlinkt wird.

Für unsere Region Hildesheim Hannover, Peine und Braunschweig betreiben wir einige Themenportale auf denen solch eine Verlinkung vorstellbar wäre, sprechen Sie uns an.

Auch der Kontakt zu anderen Unternehmen aus der Region könnte ein guter Ansatzpunkt für einen Backlinkaufbau sein.

Facebook, Instagram und Co. Sind auch zur Verbreitung lokaler Themen eine gute Plattform von der man aus gut verlinken und Interessenten auf die eigene Seite holen kann.

Neben den Online Maßnahmen sollte man aber auch die Offline Maßnahmen der klassischen Werbung nicht unterschätzen und mit einfließen lassen. So sind auch Flyer, PR Artikel in der städtischen Zeitung eine Möglichkeit weitere Verlinkung zu ergattern, zumal die Zeitungen über den Printbereich meist auch eine Online-Ausgabe haben die wiederum für den digitalen Backlink sorgt.

Mit diesen Tipps kann man schon einiges für die Verbesserung seiner lokalen Sichtbarkeit unternehmen. 360 Grad Konzept unterstützt Sie gerne bei der arbeit zur Verbesserung ihres Rankings. Als Webdesign Agentur mit Schwerpunkt Onlinemarketing, bieten wir Ihnen die Erstellung einer professionellen Website auch in Bezug auf Ihr Googleranking an und sorgen mit unseren Onlinemarketing Maßnahmen dafür das sie ein gesundes Backlinkprofil aufbauen und in den Suchmaschinergebnissen gute Plätze belegen und gefunden werden.

weitere Artikel